UNION VEREINT. Schulter an Schulter – Stiftung des 1. FC Union Berlin feierlich errichtet

Der 1. FC Union Berlin engagiert sich seit Jahren mit einer Vielzahl an gesellschaftlichen Projekten auch abseits des Profifußballs. Um getreu der Union-Maxime „Der Starke hilft dem Schwachen“ das gesellschaftliche Engagement ausbauen und mit neuen Partnern verstärken zu können, hat der Verein eine eigene Stiftung ins Leben gerufen.

Weiterlesen auf www.fc-union-berlin.de

Seite 3 von 3