TRIKOT-AUKTION DER UNION-STIFTUNG: UNIONER MIT HANDICAP AUCH IN DER BUNDESLIGA AUSWÄRTS DABEI

ZUM SAISONAUFTAKT AM 06.07.2019 PRÄSENTIERTE DER 1. FC UNION BERLIN NICHT NUR DEN KADER FÜR DIE ERSTE BUNDESLIGA-SAISON DER VEREINSGESCHICHTE, AUCH DAS NEUE HEIMTRIKOT FEIERTE PREMIERE. MIT DEM BUNDESLIGA-EMBLEM AUF DEM EINEN UND DEM LOGO DER STIFTUNG “UNION VEREINT. SCHULTER AN SCHULTER” AUF DEM ANDEREN TRIKOTÄRMEL, LIEFEN DIE EISERNEN GEGEN DEN DÄNISCHEN ERSTLIGISTEN BRÖNDBY IF AUF.

Die neuen Heimtrikots wurden exklusiv für den Saisonauftakt mit dem Stiftungslogo beflockt, nun werden sie zugunsten des Projekts “Eisern trotz(t) Handicap” versteigert.

Der Erlös aus den signierten “machtworn”-Trikots der Eisernen kommt der ersten Auswärtsfahrt von Unionern mit Handicap zu einem Bundesliga-Spiel der Rot-Weißen zugute.

Seit dem Frühjahr 2017, als sich erstmals eine Reisegruppe von gehandicapten Unioner auf den gemeinsamen Weg zu einem Auswärtsspiel machte, sind die Fahrten zu einem festen Bestandteil im Kalender der Eisernen geworden.

Unter www.sport-auktion.de können ab sofort die Gebote abgegeben werden. Aktuell kann zehn Tage lang auf die Trikots der Union-Elf gesteigert werden, die zur ersten Halbzeit auf dem Platz stand.

Ab 25.07.2019 können auch Gebote für das Team der zweiten Halbzeit abgegeben werden.

1. Halbzeit

Anthony Ujah – 13 | Marius Bülter -15 | Julius Kade -26 | Akaki Gogia -11 | Felix Kroos -23 | Robert Andrich -30 | Christopher Lenz -25 | Keven Schlotterbeck -31 | Lars Dietz -4 | Christopher Trimmel – 28 | Moritz Nicolas -35

2. Halbzeit

Sebastian Polter -9 | | Joshua Mees -8 | Florian Flecker – 17 | Grischa Prömel -21 | Marcel Hartel -7 | Manuel Schmiedebach -24 | Ken Reichel – 14 | Michael Parensen – 29 | Nicolai Rapp -18 | Julian Ryerson -6 | Jakob Busk -12Tr

Hinterlasse deinen Beitrag oder ein Kommentar

avatar
Fotos
 
 
 
Audio und Video Dateien
 
 
 
Andere Dateien
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei