Wiederholungstäter und neue Mitstreiter

Am 17. Oktober waren  wieder über 40 Unioner bei der Bachpatenschaft mit der Säuberung rechts und links der Wuhle, rund ums Stadion An der Alte Försterei, beteiligt. Die Stiftung hatte nun inzwischen schon zur 6. Säuberungsaktion eingeladen, zur der auch  einige Wiederholungstäter, sowie auch neue Unioner gekommen waren. Neu im Programm die Reinigung der Wuhle mit einem Magnetischer. Mancher “Schatz” wurde dabei gehoben, wie zum Beispiel zwei Einkaufswägen. Die wurden anschließend auf den Schrottcontainer vor dem Fanhaus gebracht. Der Verkauf des Altmetalls kommt der Arbeit der Stiftung zu gute.
Besonderen Dank an Bäckerei Scholz für die Spende der leckeren Brötchen.
Die nächste Wuhlesäuberung ist für Mitte Mai 2021 geplant.
Eisern
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments